Holzgreifringe “Feel the Difference”

Holzgreifringe für den Rollstuhl

Die Lignorim Holzgreifringe fühlen sich allgemein angenehmer an, als Metallgreifreifen. Durch das Eschenholz, welches verwendet wird, gibt es keine Holzsplitter und somit auch keine Verletzungsgefahr. Keine kalten Hände mehr, da die Wärmeisolierung durch das Holz vollständig gegeben ist. Zusätzlich ist durch die Holzoberfläche eine bessere Haftung im Vergleich zu herkömmlichen Metallgreifringen gegeben, sodass man beim Fahren nicht versehentlich abrutscht. Hornhaut an den Handinnenflächen, welche vom Fahren mit dem Rollstuhl kommen, geraten mit den Holzgreifringen in Vergessenheit. Auch die üblichen Kratzer an Metall-Greifringen sind somit Geschichte, da die Holzgreifringe mit einem äußerst widerstandsfähigen, wasser- und hitzebeständigen natürlichen Farböl oberflächlich behandelt werden.

Erhältlich in den Färbungen:

  • Natur
  • Dunkel
  • Intense Black

Erhältlich in verschiedenen Stärken:

  • Light (20mm x 20mm)
  • Medium (20mm x 24mm)
  • Big (20mm x 30mm)
Logo von molab